Im Doppelpack zur Europameisterschaft

Das gibt es nicht alle Tage.
Gleich zwei Athletinnen vom Judo-Team vertreten den Deutschen Judo Bund bei den Europameisterschaften U18 in Sarajewo (BIH). Laila Göbel (-44 kg) hat mit ihrem fünften Platz bei der EYOF im letzten Jahr bereits ihre Zugehörigkeit zur europäischen Spitze unter Beweis gestellt. Für Anna Monta Olek (-70 kg) ist es die erste Nominierung auf höchstem europäischen Niveau.
Laila tritt am Donnerstag an. Anna ist am Samstag an der Reihe. Beide sind auch für den Mixed Team Wettbewerb am Sonntag nominiert…

Veröffentlicht unter U18

Glaspalastturnier in Sindelfingen

Die weite Reise hat sich gelohnt. Zunächst erkämpft sich Fiona Fischer in der U15 den ersten Platz in der Klasse -48 kg. Am zweiten Wettkampftag legt sie mit Bronze in der Altersklasse U18 nach. Auch Reinhold Kern kann sich mit einem fünften Platz bis 55 kg in der U18 glänzend in Szene setzen.

Veröffentlicht unter U15, U18

European Cups in Bielsko Biala und La Coruna

Bei den Kadetten (U18) in Polen muss sich Laila Göbel (-44kg) nach einem Freilos und einem Sieg gegen RUS im Pool-Finale gegen JPN geschlagen geben. In der Trostrunde gelingen ihr zwei weitere Siege gegen FRA und HUN. Im kleinen Finale unterliegt sie dann RUS und beendet das Turnier mit einem guten 5. Platz.
Herzlichen Glückwunsch!
Anna Monta Olek (-70kg) unterliegt nach einem Freilos gegen AUT und scheidet leider aus.

In Spanien, bei den Junioren (U21), ereilt Tom Moritz (-73kg) nach einer Niederlage gegen ITA das gleiche Schicksal.
Hannah Deliu (-57kg muss ebenfalls eine Auftaktniederlage gegen RUS hinnehmen. In der Trostrunde kann sie nochmals gegen ESP punkten, bevor sie mit Platz 9 aus dem Turnier ausscheiden muss.

Veröffentlicht unter U18, U21

Tiger-Cup Visbek U13 und U18

Für die Judo-Team Truppe um Coach Artem Fetter lohnte sich die Fahrt nach Visbek.
Am Morgen kämpfte die U13 und belegte mit einem 1.Platz für Farez Hermez und zwei dritten Plätzen für Sean Reid und Tom Szlesak bereits Top-Platzierungen.
Die U18 topte diese Leistungen am Nachmittag noch:
1.Plätze für Fiona Fischer, Alexs Lebedev und Maksym Denchyk
2.Plätze für Frederike Berning und Reinhold Kern.
Und zu guter Letzt gab es als Dreingabe noch den Mannschaftspokal!

Veröffentlicht unter U12, U18

Löwen Cup Godshorn und DJB-Sichtung in NRW

Während dieses Wochenende die Tour für die U16 zu den Sichtungsturnieren nach Duisburg und Bottrop geht, kämpft der Judo-Team Nachwuchs in heimischen Gefilden, um sich vor den Augen der Landestrainerin Andrea Goslar in Szene zu setzen.

 

Olek und Göbel verpassen knapp das Podest beim EC in Berlin

Das Judo-Team kommt ohne internationale Medaillen von den European Cups zurück. In Berlin erkämpft sich Anna Monta Olek den fünften Platz und Laila Göbel den siebten Platz. Tolle Resultate! Aber da sie beide jeweils hinter nationalen Konkurrentinnen landen, bleibt die Nominierung für die Europameisterschaft mehr als spannend.
Tom Moritz in Berlin und Toni Grohn in Dubrovnik können sich nicht im Vorderfeld platzieren.

European Cup Cadets in Berlin

Direkt im Anschluss an die Ferien geht es für die U18er bereits zum nächsten Wettkampfhöhepunkt. Das Judo-Team wird in Berlin🇩🇪 dreifach vertreten.
In der Klasse -44kg auf 3 gesetzt startet Laila Göbel. Anna Monta Olek auf der 8. Setzposition geht im Limit bis 70kg an den Start. Bei den Jungs kämpft Tom Moritz (-66kg). Nach dem Wettkampf erfolgt traditionell die Nominierung für die Europameisterschaft durch die Bundestrainer…
Allen drei Startern viel Erfolg, dass sie an ihre Platzierungen in Bad Blankenburg und Bremen anküpfen können.

Veröffentlicht unter U18

Erfolgreiche Doppelstarts im Ausland

Beim Osterpokalturnier in Kufstein (AUT) gewinnt Reinhold Kern in der U16 Gold und in der U18 Bronze in der Klasse bis 55kg.

In Dänemark bei den Copenhagen Open gewinnt Jette Wellnitz Bronze in der U18 und Silber in der U15. Ihr Bruder Jesper Wellnitz belegt den siebten Platz in der U18 und Silber bei den Männern.
Herzlichen Glückwunsch!

Veröffentlicht unter U15, U18

Internationale Erfolge in der U18

Bei den beiden großen internationalen Turnieren in Bad Blankenburg und Bremen kann sich der Judo-Team Nachwuchs dreimal auf das Podest vorkämpfen.
In Bremen erreicht Tom Moritz beim International Masters in der stark besetzten Gewichtsklasse bis 66kg die Bronzemedaille.
Beim Thüringen-Pokal erkämpft sich Laila Göbel (-44kg) ebenfalls den dritten Platz.
Teamkollegin Anna Monta Olek holt sich im Limit bis 70kg sogar sensationell die Goldmedaille. Herzlichen Glückwunsch!

Veröffentlicht unter U18

Judo-Team all over the world

Fast das gesamte Judo-Team ist dieses Wochenende wettkampftechnisch unterwegs.

Die weiteste Reise unternehmen dabei die „Großen“ : Pauline Starke und Igor Wandtke  zum Grand Prix nach Agadir (MAR).

Janne Ahrenhold, Sebastian Hofäcker, Nick Bobrowski und Benjamin Bachir Bouizgarne starten in der Schweiz bei den Swiss Open Uster.

In der U18 versuchen Laila Göbel und Anna Monta Olek im kroatischen Zagreb beim EC an ihre Erfolge von letzter Woche anzuknüpfen.

Für das Quartett der Nordeutschen Meister/innen in der U21: Hannah Deliu, Elna Ahrenhold, Fabio Fischer und Anatolie Kirsch steht mit der Deutschen Einzelmeisterschaft U21 der nationale Höhepunkt bevor. Knapp vor der polnischen Grenze starten sie in Frankfurt/ Oder.

Und auch der junge Judo-Team Nachwuchs will mit einer großen Gruppe beim Budokwai Turnier in Garbsen um Medaillen kämpfen.

Allen Kämpfern am Wochenende VIEL ERFOLG !

Drei Medaillen bei der DEM U18 in Herne

Anna-Monta Olek gewinnt die Deutsche Vizemeisterschaft bis 70 kg.
Laila Göbel (-44 kg) und Tom Moritz (-66 kg) gewinnen Bronzemedaillen.
Dennis Fetter (-60 kg) als Siebter und Frederike Berning (-52 kg) runden das tolle Teamergebnis ab.

Veröffentlicht unter U18

NDEM U21w / U18m in Hannover

Hanna Deliu und Elna Ahrenhold erkämpfen sich den Nordtitel in der U21 und die Qualifikation zur DEM in Frankfurt (Oder).
Für die DEM U18 in Herne qualifizieren sich Maksym Denchyk und Tom Moritz als Zweite sowie Aleks Lebedew, Reinhold Kern, Dennis Fetter und Dan Matuschowitz als Dritte. Einen megastarken Wettkampf lieferte auch Jesper Wellnitz, der aber mit dem fünften Platz in der Klasse bis 66 kg mit der höchsten Leistungsdichte dieser Veranstaltung leider knapp die Qualifikation verpasst.

Veröffentlicht unter U18, U21

NDEM U21m / U18w in Hannover

In heimischer Halle erkämpfen sich in der U21 Fabio Fischer (-66kg) und Anatolie Kirsch (-100kg) den Nordmeistertitel und somit die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft in Frankfurt/Oder.
Auch die U18er Judo-Team Mädels können sich vor heimischem Publikum in Szene setzen und für die Deutsche Meisterschaft in Herne qualifizieren. Herzlichen Glückwunsch zum 1.Platz für Anna Monta Olek (-70kg) und zu Bronze für Frederike Berning (-52kg).

Veröffentlicht unter U18, U21

Norddeutsche Meisterschaft in Hannover

Das Judo-Team Hannover richtet am Samstag und Sonntag die NDEM U18 und U21 in der Leichtathletikhalle des OSP aus. 14 eigene Athleten gehen mit guten Erfolgsaussichten in den Wettkampf.
Der Aufbau beginnt am Freitag um 19 Uhr. Wettkampfbeginn ist am Samstag um 12.15 Uhr und am Sonntag um 10.45 Uhr. Nach Ende der Wettkämpfe (ca. 16 Uhr) wird gemeinsam abgebaut.
Wir benötigen noch Helfer und würden uns über tatkräftige Unterstützung freuen.

Veröffentlicht unter U18, U21

U18 bei der LEM auf der Erfolgsspur

Vier Landestitel und insgesamt zehn Medaillen bringt die U18 von der Landesmeisterschaft in Visbek mit an die Leine. Damit erhält die Norddeutsche Meisterschaft in eigener Halle im Februar einen besonderen Stellenwert…

Weiterlesen

Veröffentlicht unter U18

Neue Gürtel zum Jahresabschluss

Frederike Berning und Fiona Fischer bestanden nach Vorbereitung bei den Samstagslehrgängen der Judo-Region Hannover die Prüfung zum ersten Kyu.
Weiter zehn Nachwuchskämpfer machten sich selbst im heimischen Dojo mit der nächsten Gürtelstufe ein schönes Weihnachtsgeschenk.

Bronzeflut bei den Bremen Open

Kein Gold und kein Silber, aber sechs Bronzemedaillen bringen unsere Kämpfer von der Weser mit an die Leine. Den Podestplatz sicherten sich Fiona Fischer, Frederike Berning, Anna Monta Olek, Reinhold Kern, Rudolf Schophaus und Till Warnke. Dennis Fetter wurde Fünfter, Maksym Denchyk Siebter.

 

Tolle Ergebnisse bei DJB-Sichtungsturnieren

U17 in Holzwickede (w) und Herne (m)
1. Platz: Laila Göbel (44 kg, 10 Teilnehmerinnen)
3. Platz: Anna Monta Olek (70 kg, 17 Teilnehmerinnen)
3. Platz: Tom Moritz (66 kg, 46 Teilnehmer)

U20 in Mannheim
2. Platz: Emil Kosjanik (81 kg, 28 Teilnehmer)
5. Platz: Elna Ahrenhold (63 kg, 10 Teilnehmerinnen)
7. Platz: Rudi Schophaus (60 kg, 24 Teilnehmer)
7. Platz: Fabio Fischer (66 kg, 32 Teilnehmer)

Veröffentlicht unter U18, U21