NDEM U18m in Lengede

Am zweiten Tag in Lengede schaffen es zwei Judo-Teamler auf das Podest und qualifizieren sich für die DEM in Leipzig:

🥈U18 (-73kg) Jesper Wellnitz
🥉U18 (-55kg) Aleks Lebedev

Herzlichen Glückwunsch!

Veröffentlicht unter U18

NDEM U18w und U21m in Lengede

Sieben Athleten des Judo-Teams haben sich heute mit ihrer Platzierung auf dem Treppchen für die anstehenden Deutschen Meisterschaften qualifiziert.
Ganz nach oben und somit Norddeutsche Meister bzw. Meisterin sind:
🥇U18 (-48kg) Fiona Fischer
🥇U21 (-66kg) Fabio Fischer und
🥇U21 (+100kg) Anatolie Kirsch

Vizemeister wurden:
🥈U18 (-57kg) Frederike Berning
🥈U21 (-60kg) Rudi Schophaus
🥈U21 (-66kg) Dan Matuschowitz
und
🥉U21 (-66kg) Dennis Fetter
sowie
Platz5 (-66kg) Maksym Denchyk

Herzlichen Glückwunsch und den Startern morgen viel Erfolg!

Veröffentlicht unter U18, U21

Gold für Fiona Fischer in Olesnica (POL)

Am ersten Wettkampftag erkämpft sich Fiona Fischer (-48kg) mit 4 Siegen in der U17, als jüngster Jahrgang die Goldmedaille. Jesper Wellnitz (-73kg) erreicht nach drei gewonnenen Kämpfen und zwei Niederlagen einen guten 5. Platz.

 

Veröffentlicht unter U18

7. Platz beim Deutschen Jugendpokal für KG SV Nienhagen/Judo-Team Hannover

Anna-Monta Olek und Frederike Berning mit DJB Maskottchen Yoko

Beim Deutschen Jugendpokal in Senftenberg, welcher einer Deutschen Mannschaftsmeisterschaft gleichzusetzen ist, unterstützten Anna-Monta Olek und Frederike Berning das U18-Team vom SV Nienhagen. 
Nach einem starken ersten Tag qualifizierten sich die Mädchen, obwohl sie  nur vier von fünf Gewichtsklassen besetzen konnten, für die Finalrunde am nächsten Tag. Dort verloren sie denkbar knapp mit 2:3 gegen die Mannschaft aus Nürtingen. Damit beendeten sie dieses besondere zwei-tägige Event mit dem 7. Platz. 

Gold und Bronze bei der Bundessichtung U17

Anna Monta Olek erkämpft sich in der Gewichtsklasse -70kg den Turniersieg und Fiona Fischer im Limit -48kg Platz 3. Frederike Berning kann sich leider nicht in den Medaillenrängen platzieren.

 

Veröffentlicht unter U18

Int. Bayer Cup in Leverkusen

U17: Jesper Wellnitz erreicht mit 4 Siegen in der mit 18 Teilnehmern international besetzten Gewichtsklasse (-73kg) neben drei Niederländern das Podium – Platz 3.

U14: Jette Wellnitz belegt im vorgepoolten System (7 Teilnehmerinnen) den fünften Platz in der Klasse bis 57 kg.

Herzlichen Glückwunsch

Veröffentlicht unter U15, U18

Bundessichtung U17 in Bamberg

Beim wichtigen Domreiterturnier in Bamberg muss sich Anna Monta Olek lediglich im Finale geschlagen geben und erkämpft sich die Silbermedaille 🥈(-70kg)
Fiona Fischer verliert im Limit -48kg das Kleine Finale und schließt somit als jüngster Jahrgang mit einem starken 5. Platz das Turnier ab.
Herzlichen Glückwunsch!

Veröffentlicht unter U18

Europameisterschaft U18 in Sarajevo

Laila Göbel und Anna Monta Olek scheitern in Bosnien vorzeitig. Laila verliert nach einem Freilos gegen die Rumänin Brebinaru. Anna Monta gewinnt zwar gegen Dolgilevicia aus Litauen, scheidet aber gegen die Ukrainerin  Chystiakova aus.
Im Team-Wettbewerb gegen GBR holt Laila zwar einen Siegpunkt für den Deutschen Judobund, kann aber die 2:5-Niederlage nicht verhindern.

Veröffentlicht unter U18

Im Doppelpack zur Europameisterschaft

Das gibt es nicht alle Tage.
Gleich zwei Athletinnen vom Judo-Team vertreten den Deutschen Judo Bund bei den Europameisterschaften U18 in Sarajewo (BIH). Laila Göbel (-44 kg) hat mit ihrem fünften Platz bei der EYOF im letzten Jahr bereits ihre Zugehörigkeit zur europäischen Spitze unter Beweis gestellt. Für Anna Monta Olek (-70 kg) ist es die erste Nominierung auf höchstem europäischen Niveau.
Laila tritt am Donnerstag an. Anna ist am Samstag an der Reihe. Beide sind auch für den Mixed Team Wettbewerb am Sonntag nominiert…

Veröffentlicht unter U18

Glaspalastturnier in Sindelfingen

Die weite Reise hat sich gelohnt. Zunächst erkämpft sich Fiona Fischer in der U15 den ersten Platz in der Klasse -48 kg. Am zweiten Wettkampftag legt sie mit Bronze in der Altersklasse U18 nach. Auch Reinhold Kern kann sich mit einem fünften Platz bis 55 kg in der U18 glänzend in Szene setzen.

Veröffentlicht unter U15, U18

European Cups in Bielsko Biala und La Coruna

Bei den Kadetten (U18) in Polen muss sich Laila Göbel (-44kg) nach einem Freilos und einem Sieg gegen RUS im Pool-Finale gegen JPN geschlagen geben. In der Trostrunde gelingen ihr zwei weitere Siege gegen FRA und HUN. Im kleinen Finale unterliegt sie dann RUS und beendet das Turnier mit einem guten 5. Platz.
Herzlichen Glückwunsch!
Anna Monta Olek (-70kg) unterliegt nach einem Freilos gegen AUT und scheidet leider aus.

In Spanien, bei den Junioren (U21), ereilt Tom Moritz (-73kg) nach einer Niederlage gegen ITA das gleiche Schicksal.
Hannah Deliu (-57kg muss ebenfalls eine Auftaktniederlage gegen RUS hinnehmen. In der Trostrunde kann sie nochmals gegen ESP punkten, bevor sie mit Platz 9 aus dem Turnier ausscheiden muss.

Veröffentlicht unter U18, U21

Tiger-Cup Visbek U13 und U18

Für die Judo-Team Truppe um Coach Artem Fetter lohnte sich die Fahrt nach Visbek.
Am Morgen kämpfte die U13 und belegte mit einem 1.Platz für Farez Hermez und zwei dritten Plätzen für Sean Reid und Tom Szlesak bereits Top-Platzierungen.
Die U18 topte diese Leistungen am Nachmittag noch:
1.Plätze für Fiona Fischer, Alexs Lebedev und Maksym Denchyk
2.Plätze für Frederike Berning und Reinhold Kern.
Und zu guter Letzt gab es als Dreingabe noch den Mannschaftspokal!

Veröffentlicht unter U12, U18

Löwen Cup Godshorn und DJB-Sichtung in NRW

Während dieses Wochenende die Tour für die U16 zu den Sichtungsturnieren nach Duisburg und Bottrop geht, kämpft der Judo-Team Nachwuchs in heimischen Gefilden, um sich vor den Augen der Landestrainerin Andrea Goslar in Szene zu setzen.

 

Olek und Göbel verpassen knapp das Podest beim EC in Berlin

Das Judo-Team kommt ohne internationale Medaillen von den European Cups zurück. In Berlin erkämpft sich Anna Monta Olek den fünften Platz und Laila Göbel den siebten Platz. Tolle Resultate! Aber da sie beide jeweils hinter nationalen Konkurrentinnen landen, bleibt die Nominierung für die Europameisterschaft mehr als spannend.
Tom Moritz in Berlin und Toni Grohn in Dubrovnik können sich nicht im Vorderfeld platzieren.

European Cup Cadets in Berlin

Direkt im Anschluss an die Ferien geht es für die U18er bereits zum nächsten Wettkampfhöhepunkt. Das Judo-Team wird in Berlin🇩🇪 dreifach vertreten.
In der Klasse -44kg auf 3 gesetzt startet Laila Göbel. Anna Monta Olek auf der 8. Setzposition geht im Limit bis 70kg an den Start. Bei den Jungs kämpft Tom Moritz (-66kg). Nach dem Wettkampf erfolgt traditionell die Nominierung für die Europameisterschaft durch die Bundestrainer…
Allen drei Startern viel Erfolg, dass sie an ihre Platzierungen in Bad Blankenburg und Bremen anküpfen können.

Veröffentlicht unter U18

Erfolgreiche Doppelstarts im Ausland

Beim Osterpokalturnier in Kufstein (AUT) gewinnt Reinhold Kern in der U16 Gold und in der U18 Bronze in der Klasse bis 55kg.

In Dänemark bei den Copenhagen Open gewinnt Jette Wellnitz Bronze in der U18 und Silber in der U15. Ihr Bruder Jesper Wellnitz belegt den siebten Platz in der U18 und Silber bei den Männern.
Herzlichen Glückwunsch!

Veröffentlicht unter U15, U18

Internationale Erfolge in der U18

Bei den beiden großen internationalen Turnieren in Bad Blankenburg und Bremen kann sich der Judo-Team Nachwuchs dreimal auf das Podest vorkämpfen.
In Bremen erreicht Tom Moritz beim International Masters in der stark besetzten Gewichtsklasse bis 66kg die Bronzemedaille.
Beim Thüringen-Pokal erkämpft sich Laila Göbel (-44kg) ebenfalls den dritten Platz.
Teamkollegin Anna Monta Olek holt sich im Limit bis 70kg sogar sensationell die Goldmedaille. Herzlichen Glückwunsch!

Veröffentlicht unter U18