LEM in Visbek auch für die U15/U21 ein erfolgreiches Pflaster

Mit sechs Goldmedaillen, zwei Silberplaketten und einmal Bronze kommt ein zufriedener Coach Matthias Fieber aus dem Oldenburger Münsterland zurück.
„Besser hätte die Qualifikation für die Norddeutsche Meisterschaft kaum laufen können“, so sein Fazit nach dem anstrengenden Wochenende.


Gold:
U15 Fiona Fischer und Mortaza Suha (-66kg)
U21 Laila Göbel (-44kg), Hannah Deliu (-57kg), Elna Ahrenhold (-63kg),
U21 Rudolf Schophaus (-60kg), Anatoli Kirsch (-100kg)

Silber:
U15 Matti Göbel (-43kg)
U21 Fabio Fischer (-66kg)

Bronze:
U15 Anis Hermez (-40kg)