BMM U12 in Lauenau

Mit dem zweiten Platz bei der BMM ist den jungen U12ern des Judo-Teams die Qualifikation zur Landesmeisterschaft geglückt. 

Nach Siegen gegen MTV Elze, Victoria Lauenau, Judo in Holle und TUS Sulingen mussten sich Trainer Matthias Fieber und seine Jungs nur der starken Kampfgemeinschaft VFL Grasdorf/Budokwai Garbsen geschlagen geben.

Es starteten:

-28kg: Ansuman Dibba, Hannes Jansen
-31kg: Karl Dannenberg, Fares Hermez, Mats Brust, Jona Heisterkamp
-34kg: /
-37kg: Schahab Suha, Tom Szlesak, Johannes Weingarten, Ian Gillhaus
-40kg: Jonathan Möller
-42kg: /
+43kg: Dan Balanel, Noah Dibba