Anna Monta Olek gewinnt den European Cup Cadets in Fuengirola (ESP)

Mit vier Ippons gegen ESP, 2 x NED und im Finale gegen BRA gewinnt Anna souverän den EC am spanischen Mittelmeer.
Hut ab zu diesem tollen Ergebnis!


Foto: European Judo Union / Gabriel Juan

Vier Kämpfe, vier Ippons und am Ende des Tages die Goldmedaille für Anna Monta Olek beim Continental Cup der Kadetten in Fuengirola, Spanien. Die Hannoveranerin gewann ihre Auftaktbegegnung gegen die Spanierin Ramirez Viktoria souverän nach knapp einer Minute, auch die folgenden zwei Kämpfe, jeweils gegen Athletinnen der Niederlande, konnte Anna vorzeitig für sich entscheiden. Nur ihre Finalgegnerin Carvalho aus Brasilien hielt länger stand, hängte Anna sogar zwei Strafen an. Nach fünf Minuten Kampfzeit erfolgte aber auch hier die entscheidende Wertung, der Ippon. Ein starker Auftritt der 16-Jährigen, der direkt in ihrem ersten internationalen Turnier in diesem Jahr mit Gold belohnt wird.